Menu
Articles
Traubisoda - Article

Traubisoda Vintage Mania

Traubisoda Vintage Mania Instagram Gewinnspiel – Teilnahmebedingungen

 

§ 1 DURCHFÜHRUNG UND ABWICKLUNG
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Waldquelle Kobersdorf Ges.m.b.H, FN 119592p, Auwiese, 7332 Kobersdorf (im Folgenden Waldquelle oder Veranstalter genannt).
Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme für das Gewinnspiel Traubisoda Vintage Mania 2019 (Teilnahmezeit bis 3.6.2019 - 12.00 Uhr)
Werden im Folgenden personenbezogene Ausdrücke verwendet, betreffen sie Frauen und Männer gleichermaßen.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den untenstehenden Bedingungen einverstanden.

Verlost werden folgende Preise:

  • Der Hauptpreis ist ein Einkaufsgutschein bei „uppers & downers“ im 7. Wiener Gemeindebezirk, in der Höhe von € 300,- und ein professionelles Fotoshooting mit Una Stefanovic (@viennainsider).
  • Der zweite Preis ist ein Einkaufsgutschein bei „uppers & downers“  im Wert von € 200,-
  • Der dritte Preis ist ein Einkaufsgutschein bei „uppers & downers“   im Wert von € 100,-
  • Der vierte bis siebente Preis ist ein Einkaufsgutschein bei „uppers & downers“  im Wert von € 50
  • Der achte bis fünfzehnte Preis ist ein Einkaufsgutschein bei „uppers & downers“  im Wert von € 25

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern am 3.6.2019 nicht öffentlich nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Der Gewinn kann nicht in bar oder in sonstiger Weise abgelöst oder eingetauscht werden.
Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels vom Veranstalter schriftlich, per Instagram-Nachricht benachrichtigt. Der Gewinner muss dem Veranstalter die Annahme des Preises innerhalb von 7 Tagen nach Gewinnmitteilung bestätigen, andernfalls behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinn an einen ersatzweise gezogenen Gewinner weiterzureichen. Der ursprüngliche Gewinn entfällt in diesem Fall ersatzlos.
Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Kontaktdaten selbst verantwortlich.


§ 2 VORAUSSETZUNG FÜR TEILNAHME
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 15 Jahren mit Wohnsitz in Österreich, die entsprechend der Teilnahmebedingungen an dem Wettbewerb teilnehmen. Teilnehmer zwischen 15 und 18 Jahren bestätigen, mit Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten teilzunehmen.
Jede Person kann nur einmal gewinnen – aber beliebig oft teilnehmen.
Mitarbeiter von Waldquelle, beteiligter Agenturen und aller Promotionspartner und deren Lebensgefährten sowie im gemeinsamen Haushalt lebende Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgenommen.
Der Veranstalter behält sich bei Verdacht auf Beeinträchtigungen der Gewinnchancen durch Manipulation oder andere unsachgemäße oder unfaire Mittel oder bei Vorliegen sonstiger berechtigter Bedenken das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, bereits zuerkannte Preise abzuerkennen oder zurückzufordern und Ersatzgewinner zu bestimmen.

Die Teilnehmer nehmen durch Posten des Fotos in ihrem Instagram-Account an dem Wettbewerb teil.
Teilnahme am Wettbewerb und Auszeichnung des Gewinners: Die Teilnehmer nehmen am Wettbewerb teil, indem sie auf ihrem Instagram-Account das thematische Foto mit Vintage-Look und Traubisoda zum Zeitpunkt des Wettbewerbs veröffentlichen. Der Veranstalter wählt mit einer Jury aus den Fotos die 15 Interessantesten aus. Die Bewertung der Jury basiert auf rein subjektiven Kriterien.
Datenschutz
Die Teilnahme gilt als Zustimmung zur Verwendung und Speicherung der übermittelten Daten zur Abwicklung des Wettbewerbs, insbesondere zur Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinnes, und wird für keine anderen Zwecke verwendet.

Der Veranstalter Waldquelle Ges.m.b.H und die an der Abwicklung beteiligten Agenturen sind berechtigt die Personenangaben und persönlichen Informationen der Teilnehmer (Name, Familienname, Adresse, usw.) gebührenfrei in einer Datenbank zu speichern und zur Abwicklung und Dokumentation dieser Aktion, kostenfrei zu verwenden. Die Teilnehmer werden hiermit darüber informiert, dass ihre Genehmigung zur Speicherung und Verwendung der persönlichen Daten in der oben erwähnten Form freiwillig ist, sie können das Löschen der Daten jederzeit unter office@waldquelle.at verlangen oder der Verwendung der Daten widersprechen.
Sollte der Teilnehmer der Verwendung der Daten widersprechen, werden die Daten unverzüglich gelöscht. Der Widerspruch hat zur Folge, dass der Widersprechende nicht mehr am Wettbewerb teilnehmen kann.

Die Teilnehmer haben folgende weiteren Rechte:
•    Auskunft über die Verarbeitung der Daten
•    Berichtigung der Daten
•    Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
•    Datenübertragbarkeit
Bei Fragen oder zur Ausübung der Rechte kann sich ein Teilnehmer jederzeit schriftlich oder per E-Mail unter office@waldquelle.at melden.
Für Datenverluste insbesondere bei der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist. Vorbehalten sind gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder wichtige Interessen des Veranstalters.

§ 3 AUSSCHLUSS VOM GEWINNSPIEL / GEWINNZUSTELLUNG
Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Veranstalter hat das Recht, in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne abzuerkennen.
Der Gewinner wird vom Veranstalter oder deren Agentur per E-Mail, telefonisch oder postalisch von seinem Gewinn binnen 7 Werktage nach der Verlosung verständigt.
Der Preis wird danach postalisch an den Gewinner an die von ihm angegebene Postadresse übermittelt. Sollte ein Gewinner seinen Preis nicht erhalten, so hat er dies dem Veranstalter innerhalb von 14 Tagen nach Verständigung seines Gewinns mitteilen. Wenn der Gewinner den Veranstalter nicht innerhalb dieser Frist verständigt, besteht kein Anspruch mehr auf den Preis.
Sollte der Gewinner nicht postalisch, telefonisch oder per E-Mail erreichbar sein und seinen Gewinn nicht antreten können, so verfällt der Gewinnanspruch automatisch 14 Tage nach dem Tag der Verlosung.


§ 4 GERICHTSSTAND / SCHLUSSBESTIMMUNG
Der Teilnehmer erklärt sich mit den Wettbewerbsregeln einverstanden und verpflichtet sich, diese vollständig einzuhalten. Dieser Wettbewerb wird in keiner Weise gesponsert, empfohlen, verwaltet oder anderweitig mit Facebook verknüpft. Der Teilnehmer des Wettbewerbs versteht, dass er Informationen an den Veranstalter des Wettbewerbs weitergibt, nicht an das elektronische soziale Netzwerk Facebook oder an das Unternehmen, das das Netzwerk besitzt und betreibt. Die am Wettbewerb teilnehmenden Teilnehmer müssen alle Nutzungsregeln des auf http://instagram.com/legal/terms/ aufgelisteten elektronischen sozialen Netzwerks von Instagram einhalten.

Der Teilnehmer muss Inhaber des Urheberrechts an dem Foto sein oder berechtigt sein, den Inhaber des Urheberrechts zu verwenden. Der Verdacht der Nicht-Originalität des Fotos kann einen Ausschluss vom Wettbewerb rechtfertigen. Die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, die Rechte Dritter in Form eines Fotos und ihrer Veröffentlichung im sozialen Netzwerk von Instagram nicht zu verletzen, insbesondere, dass es nicht durch Urheberrechte Dritter berührt wird. Der Veranstalter des Wettbewerbs behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer an einem Wettbewerb auszuschließen, dessen Verhalten oder Instagram-Profil Anzeichen von unfairem oder betrügerischem Verhalten aufweist.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer an einem Wettbewerb auszuschließen, dessen Verhalten oder Profil nicht den Regeln des elektronischen sozialen Netzwerks Facebook und Instagram entspricht. Das Instagram-Profil des Teilnehmers muss für die Dauer des Wettbewerbs vorhanden und öffentlich sein. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung für Risiken oder Verbindlichkeiten im Zusammenhang mit der Verwendung von Gewinnen. Das Risiko einer Beschädigung des Preises geht bei Übergabe des Gewinners auf den Gewinner über.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs sind endgültig und können nicht angefochten werden. Gewinne können nicht alternativ in bar oder in einer anderen Leistung ausgezahlt werden.
Der Veranstalter des Wettbewerbs haftet nicht für technische Probleme im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung (insbesondere der Netzwerkfunktionalität). Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb zu verkürzen, abzubrechen oder zu widerrufen und seine Regeln aus zwingenden Gründen zu ändern. Der Veranstalter behält sich außerdem das Recht vor, Gewinne gegen Gewinne zu tauschen, die für die Rückerstattung angemessen sind. Bei Änderungen der Wettbewerbsbedingungen und -regeln erfolgt dies schriftlich in Form einer Beilage und wird auf der Website der ursprünglichen Regeln veröffentlicht. Die Wirksamkeit dieser Änderung ist der Zeitpunkt der Veröffentlichung gemäß dem vorherigen Satz. Der Veranstalter des Wettbewerbs behält sich das Recht vor, die Erfüllung oder Nichterfüllung der Bedingungen für den Gewinn von Preisen im Wettbewerb abschließend zu beurteilen. Der Veranstalter übernimmt keine weiteren Verpflichtungen gegenüber den Wettbewerbsteilnehmern und sie haben keinen Anspruch auf sonstige Leistungen des Veranstalters.


Gerichtsstand ist Eisenstadt. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen und des UN-Kaufrechts.
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

 

verschließen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Waldquelle-Webseite. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr dazu finden Sie hier.

ICH STIMME ZU