left

Theater am Spittelberg

theateramspittelberg-logo

Das einzigartige Theater, welches die Tradition der Altwiener Pawlatschenbühne in unvergleichlicher Weise hochhält, begeistert unter der Leitung der tatkräftigen Direktorin Nuschin Vossoughi mit einer gelungenen Mischung aus Weltmusik, Wiener Musik, Pop, Varieté, Kleinkunst & Comedy und Theater für Kinder. Jährlich über 250 Vorstellungen, Auftritte von mehr als 800 KünstlerInnen, die von etwa 30.000 BesucherInnen gesehen werden – das ist die Erfolgsbilanz des Theaters am Spittelberg. Seit nunmehr zwölf Jahren belebt die familienfreundliche Bühne im Herzen Wiens von Mai bis Dezember mit berührenden, humorvollen und mitreißenden Begegnungen unterschiedlichster Genres mit unverwechselbarem Charme und Intelligenz das Wiener Kulturleben nachhaltig. Qualität und Originalität vereinen sich an diesem urigen Schauplatz mit einzigartiger Atmosphäre für ein vielschichtiges Publikum.
Im Theater am Spittelberg feierte der Austropop mit Wolfgang Ambros und Willi Resetarits besondere Momente, geht die Wiener Musik dank Erika Pluhar, Michael Heltau, Roland Neuwirth, Karl Hodina und den Strottern nicht unter. Und auch internationales Flair wird durch Fadistas wie Carminho, Cristina Branco und Carla Pires, sowie MoZuluArt, Edson Cordeiro, Sergio Cattaneo und Marwan Abado immer wieder verbreitet.
Neben dem täglich abwechselnden Programm der klassischen „Sommerbühne“ mit außergewöhnlich talentierten und originellen KünstlerInnen bieten vor allem auch die Festivals „Wien im Rosenstolz – Landpartie“, „Wien im Rosenstolz“ sowie „Voice Mania“ und das regelmäßig in der Adventzeit stattfindende „Wintertainment“ ein kräftig klangvolles Programm.

Jedes Jahr im Mai beginnt die abwechslungsreiche Spielzeit im Theater am Spittelberg mit „Wien im Rosenstolz - Landpartie“ – eine Konzertreihe der neuen österreichischen Volksmusik. Im frisch fröhlichen Drauflosspielen treffen vorwiegend junge Musikantinnen und Musikanten zusammen, um traditionelle musikalische Vergangenheit in pulsierende Gegenwart zu verwandeln, abseits von Mainstream und Kommerz.

Mit „Wien im Rosenstolz“ bittet das Theater den ganzen Oktober lang zum musikalischen Austausch auf Wienerisch. Im Spannungsfeld zwischen augenzwinkernder Spiellust mit altehrwürdiger Tradition und modern pulsierendem Lebensgefühl im urbanen Singer-Songwritertum ist eine neue Musiker-Generation gewachsen. Das neue Wienerlied hat sich eigenständig etabliert und feiert mit den Stars der Wiener Szene im Theater am Spittelberg.
Stimmkunst at its best präsentiert das internationale A Cappella Festival „Voice Mania“, wo Vokal-AkrobatInnen singen, wispern, gurren, zischen, klatschen und brummen. Verpassen Sie auch auf keinen Fall die Eröffnung des Voice Mania Festivals – „Balcanto“. Bei freiem Eintritt überraschen und singen Vokalgruppen und SolistInnen von Hausbalkonen und Kirchenemporen der Wiener Innenstadt bis in die Ringstrassen-Galerien.
Show-Unterhaltung auf hohem Niveau kennzeichnet das Festival „Wintertainment“, wo sich Elemente aus Musik, Theater, Kabarett, Varieté und Comedy zu einem abwechslungsreichen Darbietungs-Reigen mit Wohlfühlcharakter vereinen. Entsprechend der Jahreszeit ist das Einstimmen auf Weihnachten im Programm integriert.
Auch unsere jüngsten Gäste ab 3 Jahren kommen im Theater am Spittelberg nicht zu kurz: Ein eigenes Kinder-Theaterprogramm mit farbenprächtigem Puppenspiel, kreativen Märchenerzählungen, spannendem Figurentheater, akrobatischen Kunststücken, musikalischen Mitmachkonzerten und fantasievoll inszeniertem Fußtheater bieten einen perfekten Ausflug für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Theater am Spittelberg Projekte 2015

 

Theater am Spittelberg
Direktorin: Nuschin Vossoughi
Spittelberggasse 10
1070 Wien
Tel.: +43 1 526 13 85

www.theateramspittelberg.at